PhotoGrid_1467188972673

Hallo Ihr Lieben

Wie ich Euch schon vor einigen Tagen geschrieben habe, habe ich einen neuen Bastel Tip für Euch vorbereitet.
Vor einiger Zeit hatte ich euch ja schon mal gezeigt wie man aus Dosen einfache,  bunte Garten Stecker basteln kann. (Den Bericht hatte ich noch als Gastbeitrag geschrieben,  jetzt schreibe ich als Hexe J freu freu freu)
Mein kleinster Sohn Aaron hat diesmal ganz alleine gebastelt, nur mit ein klein wenig Hilfe von mir. Er ist fast 5 Jahre alt und es hat suuper geklappt.
So nun aber los. Heute machen wie ein Mobile, oder Windspiel oder nur einfach eine Deko für Draußen oder auch für Drinnen, so wie Ihr es nennen möchte.

Dazu benötigen wir:

PhotoGrid_1467188101543

Dosendeckel
Schere
Eine Schnur
Draht
Perlen (die fehlen leider auf dem Bild)
Pinsel und Farben (Acryl)
Zangen
Einen kleinen Handbohrer (klappt aber auch mit Hammer und Nagel)
Stock (wir hatten noch einen Rest von unserer neuen Fliegentüre über)
Klar Lack zum Sprühen
Ein Brettchen

Und los geht’s:

Als erstes hat Aaron die Dosendeckel wieder mit Acrylfarbe bunt angemalt, auf beiden Seiten. Vor dem Umdrehen natürlich trocknen lassen 😉 Ihr könnt dann auch wieder mit einem wasserfesten Stift die Muster verstärken, Aaron hat darauf dieses Mal verzichtet.

PhotoGrid_1467188154258

Wenn die Deckel gut getrocknet sind dann mit einem Handbohrer (oder Hammer und Nagel) zwei Löcher unter den Rand des Deckels machen, genau gegenüber.
Danach die Deckel mit Klar Lack wieder gut Einsprüchen damit sie schön Wetterfest sind. Natürlich wieder auf beiden Seiten. Denkt dran das ganze wieder draußen zu machen, denn der Lack stinkt. Wenn Ihr das Mobile nur im Haus aufhängt könnt Ihr den Klar Lack auch einsparen, denn die Farbe hält im Haus auch ohne Lack.

PhotoGrid_1467188402544

Wenn alles trocken ist dann geht’s ans gestalten der Ketten. Wir haben uns für drei Dosen Ketten entschieden die von der Stange baumeln.
Dazu hat Aaron mit der Zange einige Stücke, ca 15 cm vom Draht abgeschnitten und damit dann immer zwei Dosen Deckel miteinander verbunden. Damit es ein wenig bunter wird hat er dazwischen immer eine Perle mit aufgefädelt.
Zum verdrahten haben wir wieder eine Zange verwendet damit man sich die Finger nicht verletzt, dabei habe ich Aaron geholfen.

PhotoGrid_1467188693650

Am obersten Dosendeckel macht man eine Schlaufe, damit man es dann mit der Schnur verbinden kann und am letzten Dosendeckel hat Aaron noch mal ein paar Perlen angebracht.

PhotoGrid_1467188335084

Die Dosendeckel Ketten haben wir dann mit einer Schnur an den Stock angebunden und den Stock dann an einen Haken an unserem Vordach und fertig.
Wenn die Sonne drauf scheint funkelt es schön in allen Farben und es bewegt sich schön im Wind.
Um die Dosendeckel zu verbinden haben wir extra Draht genommen, denn dann verknoten sich die einzelnen Deckelketten nicht miteinander wenn einmal etwas fester der Wind geht.
So nun hoffen Aaron und ich das Euch unser Tip gefällt und das Ihr vielleicht auch bald ein tolles Dosendeckel Mobile hängen habt.

PhotoGrid_1467188324830

Liebe Grüße Sabine und Aaron

 

 

 

 

Mobile

6 Gedanken zu „Mobile

  • 1. Juli 2016 um 9:15
    Permalink

    Das sieht ja toll aus. Das macht Kinder spaß. Gerade für den Garten optimal gemacht.

    Antworten
    • 1. Juli 2016 um 9:19
      Permalink

      Stimmt meine Liebe da gebe ich dir recht lg Sonja

      Antworten
  • 30. Juni 2016 um 22:46
    Permalink

    Sehr sehr schöne Idee…..jetzt weiß ich was ich mit meinen zukünftigen Deckeln machen werde!! Aaron,ganz große Klasse😀😀😀😀

    Antworten
    • 1. Juli 2016 um 6:11
      Permalink

      Da muss ich dir Recht geben:) Ist eine super Idee und Bines Sohn hat das super hin bekommen

      Antworten
  • 30. Juni 2016 um 21:26
    Permalink

    Eine schöne Idee und perfekt für einen Basteltag

    Antworten
    • 1. Juli 2016 um 6:12
      Permalink

      Da hat Bines Sohn sich richtig mühe gegeben und das mit 5 Jahren Hut ab

      Antworten

Deine Meinung interessiert mich LG Sonja

%d Bloggern gefällt das: