Ich durfte über die KONSUM GÖTTINNEN  kostenlos 

von Melitta die BellaCrema Selection 2016 testen

So viel Kaffee war in meinem Test-Paket

7 Päckchen BellaCrema Selection  a  200 gr

1 Päckchen BellaCrema Speziale   200 gr

1 Päckchen BellaCrema Expresso   200 gr

1 Päckchen BellaCrema La Crema 200 gr

002

Das ist sie. Die BellaCrema Selection des Jahres 2016

Mit Altura Mexicana Bohnen

006

Angaben Hersteller 

Herkunft Südliches Hochland Mexico´s

Während der speziell auf die Bohnen abgestimmte Röstung ,entwickelt die Bohne ihren kräftig-würzigen Charakter und eine zart -herbe Kakaonote

Ich habe die BellaCrema mit Janette und Kira getestet ,da jeder von uns den Kaffee anders trinkt

007

 

Janette trinkt ihren nur mit Zucker ,Kira mit Milch und ich habe ihn Schwarz getrunken

Auf dem Bild zu sehen ist der Kaffee pur ohne alles , der Schaum ist schön dicht und schaumig

auch nach dem Umrühren hat sich der Schaum wieder geschlossen und blieb eine ganze weile so .

Wir alle 3  sagen die BellaCrema Selection hat einen angenehmen Geruch ,schmeckt pur,mit Milch,mit Zucker .Die Kakaonote schmeckt man nur ganz leicht raus ,ist recht angenehm

Auch die anderen 3 Sorten schmecken lecker man muss sie einfach probiert haben

Was mich allerdings etwas irritiert hat ,die BellaCrema Selection soll es erst im Januar 2016 in die Läden kommen !!!! Aber Kira hatte schon ein großes Paket im Schrank stehen 🙂

Wir können den Kaffee weiter empfehlen lasst ihn euch ein fach mal schmecken

Hier kommen nach und nach noch 4 weitere Berichte da ich mir noch Mit Tester gesucht habe

Also bleibt am Ball wenn ihr mehr Lesen möchtet

263_pink_ml

 

Melitta BellaCrema Selection 2016

5 Gedanken zu „Melitta BellaCrema Selection 2016

    • 14. Dezember 2015 um 19:35
      Permalink

      Ja es waren ganze ,mal was anderes .
      Habe sie bei meiner Stieftochter getestet
      lg Sonja

      Antworten
    • 14. Dezember 2015 um 19:39
      Permalink

      ja meine Liebe es waren ganze Bohnen

      Antworten
  • 14. Dezember 2015 um 15:50
    Permalink

    Na das klingt doch schonmal sehr gut. Schön, dass die Kakaonote überhaupt zu erschmecken ist! Ich bin gespannt, wie unser Urteil ausfällt. Den Kaffee haben wir noch nicht bei uns gesehen – vielleicht ist er nur in manchen Regionen bereits zu kaufen. 🙂 Grüße

    Antworten
    • 14. Dezember 2015 um 16:26
      Permalink

      Das kann sein ein fach überraschen lassen
      LG Sonja 🙂

      Antworten

Deine Meinung interessiert mich LG Sonja

%d Bloggern gefällt das: