Ich durfte die Wiener Symphonie von www.art.caffee.de der Kaffeerösterei testen

Es war ein sehr netter Mail Kontakt wo ich dann sogar gefragt wurde wie wir unseren Kaffe zubereiten damit ich auch den richtigen Kaffee erhalte

Die Wiener Symphonie 500 g wurden mir kosten und bedingungslos zur Verfügung gestellt !!!!

Angaben des Herstellers 

1 Röstung bei niedrigen Temperaturen

2 einzigartiges Aroma

3 beste Verträglichkeit

4 konstante Qualität

 

 

301

Quelle art.caffee

100 % Arabica

Mittel kräftig ,fruchtig und würzig

Ihr möchtet mehr darüber wissen dann schaut doch mal  hier Wiener Symphonie vorbei . Mann bekommt den Kaffee ,als ganze Bohne oder gemahlen wie man sie haben möchte .Auch in verschiedenen Größen erhältlich von 250 g —1000 g von 5,50 € — 18,90 €

302

Schon als ich den Kaffee aufgemacht habe kam mir ein total klasse Kaffeegeruch entgegen so richtig schön kräftig und logischer weise habe ich gleich ein mal Kaffee gekocht 🙂

Bei uns wird Kaffee in fast allen Variationen getrunken Schwarz mit Milch und mit Zucker

Egal wer in der Testphase zum Kaffee gekommen ist fragte mich gleich hast du eine neue Sorte Kaffee??? Natürlich mussten sie mir Rede und Antwort stehen und mir erzählen wie ihnen der Kaffee schmeckt

Fazit von uns allen 

Ein super Kaffee wo sich der Preis echt lohnt und wir sagen probiert ihn 🙂

Super klasse im Geruch  der einem gleich in die Nase steigt und vor allem im Geschmack

Die Wiener Symphonie hat den Test in allen Punkten bei uns bestanden

Wenn der eine oder andere von Euch diesen Kaffee probiert sagt uns doch mal wie er euch so mundet 🙂

LG Sonja

Lecker Kaffee von art.caffee
Markiert in:

12 Gedanken zu „Lecker Kaffee von art.caffee

  • 5. April 2016 um 8:19
    Permalink

    Einen guten Kaffee kann man echt schön riechen wenn man ihn öffnet. Ich trinke gerne guten Kaffee den ich auch gerne genieße, besonders dern am Nachmittag wernn mein Mann nach Hause kommt.

    Antworten
    • 5. April 2016 um 8:29
      Permalink

      Da gebe ich dir recht auch ich genieße den Kaffee abends wenn mein Mann noch eine Tasse mit mir trinkt

      Antworten
  • 4. April 2016 um 17:41
    Permalink

    Toller Bericht und guter Kaffee kostet auch etwas mehr. Ich gebe auch sehr gerne zwischendurch etwas mehr aus.

    Antworten
    • 4. April 2016 um 19:15
      Permalink

      Danke
      Sollten man auch ab und an tun 🙂

      Antworten
  • 3. April 2016 um 15:34
    Permalink

    Danke für den interessanten Bericht.Ohne Kaffee läuft bei mir nichts.Hast mich neugierig gemacht, werde mich auf jeden Fall da umsehen. Liebe Grüße

    Antworten
    • 3. April 2016 um 18:45
      Permalink

      Schön das dir der Bericht gefällt
      Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern

      Antworten
  • 3. April 2016 um 11:10
    Permalink

    Ein schöner Bericht da ich nicht so gerne Kaffee trinke kann ich da nicht viel zu sagen

    Antworten
    • 3. April 2016 um 11:27
      Permalink

      Danke schön 🙂
      Bei uns wird viel Kaffee getrunken ,ist immer wieder aufregend neue Sorten kennen zu lernen und zu testen

      Antworten
  • 3. April 2016 um 11:08
    Permalink

    Wir trinken gerne Kaffee und sind auch bereit,für gute Qualität mehr zu zahlen.
    Dein Bericht hat mich neugierig gemacht.
    Ich werde mich auf jeden Fall bei art.caffee mal umsehen 🙂

    LG Susanne

    Antworten
    • 3. April 2016 um 11:26
      Permalink

      Dann wünsche ich dir viel Spaß beim stöbern 🙂

      Antworten
  • 3. April 2016 um 10:41
    Permalink

    Schöner Bericht. Ich denke mal das sie ein kleines Unternehmen sind. Und da wird wirklich noch guter Kaffee gemacht. Da gibt man auch mal mehr Geld aus.

    Antworten
    • 3. April 2016 um 10:57
      Permalink

      Das stimmt
      Bei diesem Kaffee lohnt es sich etwas mehr aus zugeben 🙂

      Antworten

Deine Meinung interessiert mich LG Sonja

%d Bloggern gefällt das: