Wir das heißt unsere Laila darf wieder ein mal ihre Meinung los werden, und zwar durfte sie für die Futtertester.de das K9 Natural Lambfeat-Gefriergetrocknetes Hundefutter testen

004

 

 

Die Marke und gefriergetrocknete Futter waren ab solutes neu Land für uns und ich war schon ganz gespannt was auf uns zu kommt.

 

 

Etwas zum Futter selber:
Es besteht aus 90 % gefriergetrocknetes Lammfleisch ( Muskeln,Innereien,Knochen) 5 % Grünlippmuscheln u. 5 % Früchte,Gemüse,Vitamine,Mineralien
Was ich super finde!!!!
Kein Getreide, Soja, Molkereierzeugnisse oder Füllstoffe.
Als ich den Sack auf macht kam mir ein heftiger Duft von Lamm entgegen was ich nicht ganz so toll fand und als ich dann das Futter sah dachte ich hm…. eigentlich sieht so ja Futter für andere Tiere aus

 

005

Hier habe ich die Stücke dann mal aus einander gebrüselt sieht schon komisch aus das ganze oder was sagt ihr ????

006

Ja meine Lieben man muss das Futter in Wasser einweichen und dann sieht das ganze so aus und von den kleinen Messbecher sollen 4 für unsere Laila reichen.

007

Erste Versuch ob Laila das Futter auch schmeckt / mag

012

2 Versuch und leider muss ich sagen sie geht nur ganz zaghaft an das Futter es ist nicht wirklich ihr Ding und sie wartet lieber bis ich ihr, ihr anderes trocken Futter hin stelle

013

 

Fazit Laila 
Ich mag das Futter nicht und mein Frauchen braucht es nicht nach kaufen aber ein versuch war es wert probiere ja gerne neue Futtersorten aus
LG Laila/ Sonja
K9 Natural Lambfeat-Gefriergetrocknetes Hundefutter im Test

4 Gedanken zu „K9 Natural Lambfeat-Gefriergetrocknetes Hundefutter im Test

  • 2. September 2016 um 21:15
    Permalink

    Meine Felicia würde das in ein paar Sekunden fressen. Sie kennt kein halt. Leider verträgt sie auch nicht alles und pupst und pupst und pupst.

    Antworten
    • 3. September 2016 um 7:17
      Permalink

      Das dachte ich bei Laila auch immer ( sie futtert alles ) aber wie ich jetzt erfahren musste ist es nicht so!
      Das mit dem Pupsen ist ja nicht ganz so schön 🙂

      Antworten
  • 2. September 2016 um 8:49
    Permalink

    Liebe Laila.
    Unserer Giusi schmeckt auch nicht alles. Dein Frauchen gibt Dir aber sicher was Anderes. Schönes Wochenende Sabine

    Antworten
    • 2. September 2016 um 8:52
      Permalink

      Natürlich Bine bekommt Laila etwas anderes 🙂 Sie soll ja nicht hungern

      Antworten

Deine Meinung interessiert mich LG Sonja

%d Bloggern gefällt das: